Vergleich der Zertifikate nach Validierungsart

Bilden Domain und Zertifikat eine Einheit, spricht man von der sogenannten Domain-Validierung. Es wird hiermit ausgewiesen, dass der Austausch der Daten mit der jeweiligen Schlüsselstärke verschlüsselt wird. Allerdings erhält man mit diesem Zertifikat weder Angaben zum Inhaber der Domain oder der Webseite.

Wird zusätzlich zur Domain-Validierung eine Identitätsprüfung, z.B. mittels Auszug aus dem Handelsregister, vorgenommen, handelt es sich um die Organisations-Validierung. Des Weiteren kann eine Telefonvalidierung und/oder der Abgleich der Angaben mit einem Online-Register wie WHOIS kann von der Zertifizierungsstelle durchgeführt werden.

Domain-Validierung Thawte™ GeoTrust® RapidSSL
Zertifikatstyp SSL123-Webserver QuickSSL Premium Einsteiger
Preise 90 € / 1 Jahr
Preisübersicht
142 € / 1 Jahr
Preisübersicht
36 € / 1 Jahr
Preisübersicht
Mögliche Laufzeit 1-2 Jahre 1-2 Jahre 1-2 Jahre
SAN-Untersützung
Schlüsselstärke Bis 256-Bit Bis 256-Bit Bis 256-Bit
99%-ige Browserkompatibilität
SHA2-Algorithmus
Geld-zurück-Garantie1 30 Tage 7 Tage 30 Tage
Erinnerungsemail
Kostenfreie Neuausgabe

 

1 ab Ausstellungsdatum

Organisations-Validierung Thawte™ GeoTrust®
Zertifikatstyp SSL-Webserver2 3 True BusinessID2 3 Secure Site3 Secure Site Pro3
Preise 152 € / 1 Jahr Preisübersicht 164 € / 1 Jahr4 Preisübersicht 314 € / 1 Jahr Preisübersicht 765 € / 1 Jahr Preisübersicht
Mögliche Laufzeit 1-2 Jahre 1-2 Jahre 1-2 Jahre 1-2 Jahre
SAN-Untersützung 4
Schlüsselstärke Bis 256-Bit Bis 256-Bit Bis 256-Bit Bis 256-Bit
99%-ige Browserkompatibilität
SHA2-Algorithmus
Geld-zurück-Garantie1 30 Tage 7 Tage 30 Tage 30 Tage
Erinnerungsemail
Kostenfreie Neuausgabe

 

1 ab Ausstellungsdatum
2 Dieses Zertifikat ist auch als Wildcard zu erwerben.
3 Diese Zertifikate sind auch als Extended Validation Variante für ein oder zwei Jahre zu erwerben.
4 Für True BusinessID Zertifikate kann ein zusätzliches UC/SAN-Paket erworben werden.